Immer Lustlos? Keinen Antrieb?

Facebooktwitterpinterestlinkedin

Lustlosigkeit ist etwas, dass es eigentlich gar nicht geben sollte. Wir haben nur dieses eine Leben und jeder Moment zählt. Warum also lustlos sein? Im Unterschied zu Müdigkeit, die ich in einem anderen Artikel behandelt habe, definiere ich Lustlosigkeit eher psychisch. Natürlich ist Körper und Geist eins, aber manchmal gibt es eben Schwachpunkte, die man gezielt unterstützen muss.

Wenn du mit deiner Zeit wirklich nichts anzufangen weißt, dann checke bitte diese beiden Punkte.

 

1. Hast du eine Vision?

Einen Wunsch? Eine Sehnsucht? Eine Idee? Glaubst du daran, dass man die Welt besser machen kann?

 

2. Glaubst du an dich?

Glaubst du daran, dass du es schaffen kannst? Welche Zweifel und Ängste halten dich zurück? Welche Glaubenmuster verbieten dir ein Leben in Erfüllung zu leben?

Ein Mensch der eine Vision hat und den glauben daran, sie verwirklichen zu können. Der hat keine Probleme morgens aus dem Bett zu kommen.

Vielleicht steckst du in einem Job oder in einer Beziehung in der du dich nicht verwirklichen kannst? Dann kommt deine Lustlosigkeit daher. Ich schreibe bald Artikel, die näher darauf eingehen werden. Wenn du Fragen hast kontaktiere mich.

Besten Gruß und leb dein Leben!

David

 

Quellen: Beitragsbild von Dennis Skley. Alle Rechte liegen bei ihm. Vielen Dank für das Bild!

 

Facebooktwitterpinterestlinkedin

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.